Hainetze: Todesfallen für Delfine und Haie

In Hainetz ertrunkener Bullenhai - Ein im Hainetz ertrunkener Bleifarbener Delfin wird aus dem Netz geholt.

Bleifarbene Delfine in Südafrika:
Hainetze an den Stränden von KwaZulu-Natal töten die letzten ihrer Art!

⇒ Haie und Delfine zahlen einen zu hohen Preis für das Schwimmvergnügen der Menschen

Delfine brauchen Schutz - Handeln Sie jetzt!

Ein Delfin surft auf dem Rücken liegend auf Wellenkamm.

Wir setzen uns ein: gegen Delfin-Beifänge, Überfischung oder Meeresverschmutzung - für nachhaltigen Delfin-Tourismus.

⇒ Helfen Sie den Delfinen jetzt mit Ihrer Spende

Tauchen Sie ein in den tiefblauen Atlantik und seien Sie zu Gast im Reich der Wale und Delphine. Auf allen Booten werden unsere Gäste von einem lokalen Skipper befördert da es uns wichtig ist das die einheimische Bevölkerung in unser Unternehmen einzubinden. Unter Leitung von Frank Wirth.

⇒ Pico Sport

Aktuelles

Delfinarien: Film zeigt den trostlosen Alltag der Delfine
Der ca. 20-minütige Dokumentarfilm "Die Geschichte von Chaak" des Projekts "Seeds of Awareness", entstand in einem...
Sizilianische Fischer wollen gegen Delfine streiken
Es ist die ewig gleiche Klage. Nein, nicht das eigene rücksichtslose Tun – hemmungsloses Überfischen – ist schuld am...
Japanischer Delfin stirbt nach Ankunft in Südkorea
Was für ein Schicksal! Die brutale Treibjagd in die Todesbucht in Taiji (Japan) hat er überlebt. Er hat miterlebt,...
Die Welt verändern kostet nichts!
Seit Anfang März ist unser HelpShop auf helpshops.org online. Jetzt kann man bei jedem Internet-Einkauf bei über...
Northern Range Monitoring im Ponta do Ouro Schutzgebiet
Beim 16.ten "Northern Range Monitoring" im Schutzgebiet Ponta do Ouro wurden acht Mal Delfine gesichtet. Dabei gab...
Marine Science Education Program – For a better Future
Da wir unser Ziel, ein Marine Science Center zu bauen (siehe Projektbericht 2015) durch die schweren Schäden, die...

Kostenlos Gutes tun!

Logo goood.

Ihre Hilfe kommt an

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Die GRD ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.