Mexiko: Delfine leiden in winzigem Hotel-Pool!

Zwei Delfine im kleinen Hotel-Pool im Gran Bahia Tulum in Mexiko.

"Das Grauen der Delfine"
Mexiko-Urlauber: Boykottieren Sie das Hotel Gran Bahia Principe Tulum!

⇒ Protestaktion unterstützen

Kein Delfin-Leid für den Tourismus!

Zwei Schwimmer bedrängen zwei ruhende Spinnerdelfine

Schwimmen mit Delfinen
Ethical Marine Mammal Tourism: Nachhaltiger Delfin-Tourismus ist möglich!

⇒ Zu Gast bei Delfinen

Wir unterstützten das Aktionsbündnis ARTGERECHTES MÜNCHEN, das vom Tollwood Kulturfestival ins Leben gerufen wurde. In alle städtischen Einrichtungen sollen nur noch Produkte eingesetzt werden, die nachweislich aus artgerechter Tierhaltung stammen.

⇒ Aktionsbündnis ARTGERECHTES MÜNCHEN

Ihre Hilfe für bedrohte Delfine

Ein kleiner Delfin blickt uns neugierig an.

Aktuelles

Gemeinsam stark im Artenschutz
Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V tritt Naturschutzinitiative e.V. bei Die Gesellschaft zur Rettung der...
Northern Range Monitoring im Ponta do Ouro Schutzgebiet
Beim 16ten "Northern Range Monitoring" im Schutzgebiet Ponta do Ouro wurden acht Mal Delfine gesichtet. Dabei gab es...
Marine Science Education Program – For a better Future
Da wir unser Ziel, ein Marine Science Center zu bauen (siehe Projektbericht 2015) durch die schweren Schäden, die...
Massenstrandung bei Neuseeland – Walmassaker in Europa
Das Schicksal von mittlerweile über 600 Grind- oder Pilotwalen, die am 10. und 11. Februar entlang der schmalen...
Kein Seemannsgarn: Ein ungewöhnlicher Schiffsbegleiter
Es gibt Geschichten, die es eigentlich nicht geben kann. Eine dieser unglaublichen Geschichten erlebten Wolf-Dieter...
GRD auf der Wassersportmesse boot 2017 – Nachlese
Erschöpft, aber zufrieden – das ist das Fazit unserer diesjährigen BOOT-Crew, die den Messebesuchern an unserem...

Kostenlos Gutes tun!

Logo SocialBay

Sachspenden für den Delfinschutz mit "SocialBay" versteigern lassen.

⇒ SocialBay

Ihre Hilfe kommt an

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Die GRD ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.