Mehrere Menschen in Neoprenanzügen haben einen Delfin im Wasser auf den Rücken gedreht, um festzustellen, ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist.Der japanische Verband der Zoos und Aquarian JAZA verzichtet künftig darauf, Delfine aus Taiji zu beziehen. Dort werden jedes Jahr hunderte Delfine zum menschlichen Verzehr grausam getötet, nur ein paar Tiere am Leben gelassen und an Delfinarien weltweit verkauft.

Der Weltverband der Zoos und Aquarien WAZA hatte JAZA mit Ausschluss gedroht, sollte man weiterhin Delfine aus Taiji an japanische Zoos ausliefern.

In Japan soll es nach Informationen der japanischen NGO Elsa Nature Conservancy über 100 Delfinarien geben. Wenn alle japanischen Delfinarien sich an das Verbot hielten, würden den Delfinkillern in Taiji beträchtliche Einnahmen wegfallen. Denn der Hauptantrieb für die Barbarei ist der lukrative Erlös aus dem Verkauf von lebenden Delfinen und nicht der Verkauf des Delfinfleisches.

Während der Jagdsaison 2014/2015 wurden über 800 Delfine gefangen, etwa 80 von ihnen blieben am Leben, sie wurden für den Weiterverkauf an Delfinarien aussortiert.

Laut Medienberichten haben die Fischer von Taiji bereits angekündigt, ihre Treibjagden fortzusetzen. Außerdem sollen mehrere japanische Delfinarienbetreiber überlegen, aus dem japanischen Zoo-Dachverband auszutreten, damit sie weiterhin Delfine aus Taiji für ihre Delfinshows beziehen können.
GRD-Presse, 21.05.2015

 

Weitere Informationen:

⇒ Wenn die Meere sterben, dann sterben auch wir

⇒ Die Flipper-Killer von Taiji

⇒ Protest-Aktion gegen Delfin-Massaker in Japan

⇒ Hoffnung für Delfine in Japan: Auf der Insel Toshima erhalten Delfine Bürgerstatus

Poveliki braucht Hilfe

Adria Patendelfin POVELIKI (ziemlich groß) in einer Gruppe mit 4 anderen Tümmlern, die eng zusammen fast auf gleicher Höhe schwimmen. POVELIKI ist der mit Abstand größte Delfin in der Gruppe und hat eine markante hell gefärbte Finnenspitze.

Poveliki (ziemlich groß), vierter von vorne, ist an seiner markanten Finne gut zu erkennen. Hier ist er u.a. mit Crta unterwegs.

⇒ Patenschaft für Poveliki (Adria/Kroatien) ⇒ Patenschaft verschenken

Ihre Hilfe für bedrohte Delfine

Ein kleiner Delfin blickt uns neugierig an.

Delfine suchen Freunde!

Indopazifischer Großer Tümmler. Foto: DWA / Angela Ziltener