Portrait der Schauspielerin Christiane Lachnith.Die Schauspielerin Christiane Lachnith ("Die schnelle Gerdi", "SOKO Leipzig") ist seit 2004 GRD-Delfin-Botschafterin. "Delfine dürfen nicht aussterben. Helfen Sie, die intelligenten Tiere zu retten". Frau Lachnith ist seit Jahren Patin für den Delfin "Sun" aus unserem Peru-Projekt.

Christiane Lachnith und der Kartooinist und Journalist Steffen Jahsnowski aus Berlin, der ihr die GRD-Delfinbotschafterurkunde überreichte.Mit der Tierschutz-Auszeichnung als GRD-Delfin-Botschafterin wurde Frau Lachnith nach ihrem Auftritt in "Party for one oder der 30. Geburtstag" im Löwenpalais in Grunewald am 08. März 2004 überrascht.

"Ich liebe die Clowns der Meere", sie dürfen nicht aussterben", sagte die Schauspielerin gerührt auf der Bühne. "Helfen Sie, die intelligenten Tiere zu retten", bat sie die Zuschauer. Sie selbst spendete die Abendgage für ihren Paten-Delfin "SUN" aus unserem Peru-Projekt.

Im Herbst 2004 besuchte Frau Lachnith sogar unser Schutzprojekt in Peru, um sich ein Bild von der Delfinschutzarbeit vor Ort zu machen und ihren Patendelfin zu besuchen.

 

Fingers braucht Hilfe

Die senkrecht in der Luft stehende Fluke des Dominica-Patenpottwals FINGERS.

Fingers ist ein ausgewachsener weiblicher Pottwal (Länge:  9,5 m). Sie bekam im November 2004 ein Baby, das nur ein Jahr lebte. 2010 gebahr sie ein neues Baby: "Trigger".

⇒ Patenschaft für Fingers (Dominica) ⇒ Patenschaft verschenken

Kostenlos Gutes tun!

Logo SocialBay

Sachspenden für den Delfinschutz mit "SocialBay" versteigern lassen.

⇒ SocialBay