Schulkinder aus Dominica lauschen dem Vortrag von Andrea Steffen.Am 28. Januar 2016 führten Andrea und Wilfried Steffen, die Leiter des Pottwalschutzprojekts auf Dominica, das erste "Whale Watching for Kids" (Walbeobachtungen für Kinder) mit 24 Schülern der 5. und 6. Klasse der Colihaut Primary School durch. Zwei Lehrer und zwei Eltern begleiteten die Schülerinnen und Schüler.

Unterstützt wurde das Projekt diesmal wieder von dem Schweizer Förderverein "Kinder in Dominica" von Renate Siegenthaler, der den Transport der Kinder von der Schule übernahm.

Erst lernen, dann geht’s aufs Boot
Nach dem obligatorischen etwa 45-minütigen Unterricht zum Thema Wale, Delfine und ihr Lebensraum, hieß es 2 Stunden Ausfahrt mit dem Whale-Watching-Boot. Alle Kinder waren total aufgeregt. Fast alle waren zum ersten Mal auf einem Boot und fragten mich immer wieder: "Miss ... fahren wir wirklich dort auf das Meer hinaus?"

Und dann ließ sich sogar einer der Paten-Pottwale, Pinchy, blicken und sagte den Kindern "Hallo".... 

⇒ Lesen Sie mehr: Whale-Watching für Kinder - Januar 2016 - Colihaut Primary School

 

Schwanzfluke von Fingers ragt senkrecht aus dem Wasser.

Enigma braucht Hilfe

Pottwal Enigma bricht zum Tauchgang auf.

Das Pottwamännchen "Enigma" wurde im Januar 2006 geboren. Seine Mutter ist "Mysterio". Sie gehörte über viele Jahre zur "Group of Seven". "Enigma" ist eng befreundet mit dem nur wenige Monate jüngeren Pottwal "Scrape".

⇒ Patenschaft für Enigma (Dominica) ⇒ Patenschaft verschenken

Helfen Sie den Dominica-Pottwalen

Indopazifischer Großer Tümmler. Foto: DWA / Angela Ziltener

MEER bewegen!

Starte deine Spendenaktion - Gemeinsam mehr erreichen: SUP Erstumrundung Genfer See 2015.

SUP-Erstumrundung des Genfer Sees
Spendensumme: 900,00 €

⇒ eigene Spendenaktion starten

Kostenlos Gutes tun!

Logo benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Mit Internet-Suchanfragen helfen.

⇒ benefind