Urkunde der Qualitätssicherungsfirma QMS über die ISO-9001 Zertifizierung des Internationalen Thunfisch-Kontrollprogramms.Qualitätssicherung des Internationalen Thunfisch-Kontrollprogramms: Die seit 2006 bestehende ISO-9001-Zertifizierung unterstreicht die Qualität und Glaubwürdigkeit des internationalen Kontrollprogramms für "delfinsicheren" Thunfisch des Earth Island Institute (EII).

Diese internationale Norm zur Planung und Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems gibt Maßnahmen vor, um optimale Arbeitsabläufe und einen hohen Standard zu garantieren.

Regelmäßige Überprüfungen durch die private Qualitätssicherungsfirma QMS mit Sitz in Florida stellen sicher, dass das EII mit seinen Kontrollen für "delfinsicheren" Thunfisch die Anforderungen der Norm erfüllt.

An diesem Anfang der 1990er-Jahre gegrümdeten Delfinschutzprogramm sind inzwischen über 500 Thunfischfirmen in 70 Ländern beteiligt (inklusive Fang - und Verarbeitungsfirmen, Importeuren und Händlern).

Das bedeutet, dass sich die Thunfischindustrie weltweit zu über 90 % nach den Vorgaben des EII richtet.

Damit ist SAFE eines der größten nicht-staatlichen Umweltkontrollprogramme der Welt.
Der Einsatz von Treibnetzen sowie das Einkreisen von Delfinschulen beim Fischfang sind hierunter unter anderem verboten. "Die Überprüfung der "delfinsicheren" Methoden der Thunfischfirmen weltweit spielt eine entscheidende Rolle beim Schutz von Delfinen und anderen Meerestieren", erklärt David Phillips, Leiter des Meeressäugerprogramms beim EII.

"Wir sind stolz auf unsere Arbeit und ermutigt von den Hunderten von Firmen, die sich ehrlich und gewissenhaft an die Bedingungen für "delfinsicher" halten. Mit der Zertifizierung nach der ISO 9001 besteht eine unabhängige Anerkennung unserer Arbeitsqualität."

Das EII beschäftigt "Kontrolleure/Monitors", die weltweit regelmäßige Kontrollen in den Konservenfabriken und Anlandehäfen sowie an Bord der Fischereifahrzeuge durchführen, um sicherzustellen, dass der Thunfisch wirklich "delfinsicher" gefangen wurde.
Ulrike Kirsch

Wer sicher gehen will, dass an seinem Thunfisch kein Blut von Delfinen klebt, sollte sich an das Logo SAFE bzw. an die regelmäßig aktualisierte Verbraucher-Checkliste der GRD halten.

 

GRD-Verbraucher-Checkliste:
⇒ Dieser Thunfisch ist "delfinsicher"

Unterstützen Sie SAFE

SAFE Dolphin Safe Monitoring

SAFE

Logo SAFEDas Logo "SAFE" ist vom EII geschützt und wird ausschließlich an Firmen vergeben, die am Kontrollprogramm für "delfinsicheren" Thunfisch beteiligt sind. Allerdings ist das SAFE-Logo noch nicht auf allen anerkannten "delfinsicheren" Marken zu finden.

  • Dank SAFE gehört die Dosen-Thunfischindustrie heute zu den weltweit am besten überwachten Fischereien überhaupt.
  • Ohne SAFE wären die im tropischen Ostpazifik heimischen Schlank- und Spinnerdelfinpopulationen schon längst ausgerottet!