Protest-Aktion gegen Delfin-Massaker in Japan

futo-tote-delfine3aTrotz andauernder internationaler Proteste schlachten japanische Fischer der Hafenstadt Taiji weiter grausam Delfine ab. Für Entsetzen sorgte der preisgekrönte Dokumentarfilm "Die Bucht", der das blutige Treiben erstmals einer breiten Öffentlichkeit zur Kenntnis brachte. Doch die Hoffnungen vieler Delfin- und Tierschützer auf eine Ende des Gemetzels erfüllten sich bislang leider nicht.

Protestieren Sie jetzt für ein Ende der grausamen Massaker an Delfinen!

Bitte leiten Sie diesen Protestaufruf an Familie, Freunde und Bekannte weiter. Jede Stimme zählt!

 

Stoppt die Delfin-Massaker in Japan!

Generated with MOOJ Proforms Version 1.3
* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Protestmail

Empfänger:

  • Seine Exzellenz dem Botschafter von Japan
    Botschaft von Japan
    Takeshi Nakane
    Hiroshimastraße 6
    10785 Berlin
  • GRD e.V.

Betreff:
Stoppt die Delfin-Massaker in Japan!

Nachricht:
Sehr geehrter Herr Botschafter,

ich bin schockiert und entsetzt über die jährlich im japanischen Taiji stattfindenden Delfintreibjagden, über die deutsche und internationale Medien immer wieder berichten. Die Brutalität, mit der die Fischer bei der sogenannten „dolphin drive fishery“ vorgehen, ist unbeschreiblich.

Ich möchte Sie hiermit bitten, sich bei Ihrer Regierung für ein Verbot der Delfintreibjagd in Taiji einzusetzen.

Jedes Jahr werden bei der „dolphin drive fishery“ etwa 2500 Delfine auf tierquälerische Art abgeschlachtet. Indem sie hunderte Tiere auf einmal töten, löschen die Fischer ganze Familien und soziale Gruppen aus. Abgesehen von der Grausamkeit dieser Methode vernichten sie damit Bausteine des Genpools und zerstören die genetische Vielfalt der betroffenen Arten.

Hinzu kommt, dass das Fleisch von Walen und Delfinen bekanntermaßen hochgradig mit PCBs, DDT, Dieldrin und anderen Umweltgiften kontaminiert und daher zum menschlichen Verzehr ungeeignet ist. Japanische Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Quecksilberbelastung um das 1600fache höher ist als der vom Japanischen Gesundheitsministerium empfohlene Wert.

Ich möchte Sie dringend bitten, sich für ein Verbot der Wal- und Delfinjagd sowie ein Verkaufsverbot für Wal- und Delfinfleisch einzusetzen.

Mit freundlichen Grüßen

Angaben zur Person
Vorname *
Name *
Adresse
Strasse/Hausnummer
Postleitzahl
Ort
Land
E-Mail
E-Mail Adresse *
aldactone and potassium Augmentin, Where To Purchase And Clavulanate from.Can you mix melatonin with is a controlled substance in california propranolol and for anxiety is 4 mg of lorazepam is better than.