Dolphin-Saving Heroes

Boje Dolphin Protected Area. Foto: A. Ziltener/DWA

"GRD, ihr seid Delfinschutz-Helden! 1990 begann unser Kontrollprogramm für delfinsicheren Thunfisch und nur ein Jahr später wurde die GRD ins Leben gerufen. Seitdem kämpft sie mit uns Seite an Seite gegen das Delfintöten. Wir – und die Delfine – sind für immer dankbar für unsere gute Zusammenarbeit."
David Phillips, EII-Geschäftsführer, Leiter des EII-Kontrollprogramms für delfinsicheren Thunfisch/SAFE

Kontrollprogramm für delfinsicher gefischten Thunfisch

Wie das internationale Kontrollprogramm für delfinsicheren Thunfisch entstand, wie es funktioniert und warum es so wichtig ist

Bewahrt jährlich 80.000 - 100.000 Delfine vor dem grausamen Beifangtod!

⇒ SAFE - Großer Erfolg für das Leben in den Meeren

Am Sonntag, den 21. Januar stehen Schauspieler Sigmar Solbach und Weltumseglerin und Autorin Angelika Gebhard auf der boot in Düsseldorf am Stand D 94 in Halle 3 der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) für Fragen, Interviews und Autogramme ab 16:00 Uhr im Rahmen einer Signierstunde zu den soeben erschienenen Büchern „Rollo Gebhard – Logbuch eines Lebens“ und „Mit Rollo um die Welt“ zur Verfügung.

Angelika Gebhard mit Sigmar Solbach und seiner Frau Claudia GRD Stand boot 2017.Angelika Gebhard mit Sigmar Solbach und seiner Frau Claudia am GRD Stand auf der boot 2017.Zuvor, um 15:45 Uhr stellt Sigmar Solbach auf der Bühne des Tauchturms in Halle 3 gemeinsam mit der GRD-Projektpartnerin Angela Ziltener von der Dolphin Watch Alliance/DWA das Delfinschutzprojekt in Hurghada am Roten Meer vor.

 

Soeben erschienen in der „Bibliothek der Extreme“ des Verlags Millemari:

Rollo Gebhard und Sigmar Solbach.„Rollo Gebhard - Logbuch eines Lebens“, mit einem Nachwort von Sigmar Solbach und
„Mit Rollo um die Welt“ von Angelika Gebhard

Rollo Gebhard legte in seinem Leben nicht nur eine Strecke von etwa 160.000 Seemeilen auf dem Wasser zurück, die Segellegende engagierte sich auch mit ganzem Herzen für die Delfine. 1991 gründete er zusammen mit seiner Frau Angelika Gebhard die Gesellschaft zur Rettung der Delphine, der er bis zu seinem Tod 2013 vorstand.

Mit dem passionierten Segler Sigmar Solbach verband ihn eine jahrzehntelange Freundschaft: „Schauspieler Sigmar Solbach trug in beispielhafter Weise dazu bei, die ‚Gesellschaft zur Rettung der Delphine‘ aufzubauen und zu festigen“, so Rollo in seinem „Logbuch eines Lebens“. Daher überrascht es nicht allzu sehr, dass Sigmar Solbach 2016 den Vorsitz der GRD übernahm.

In „Mit Rollo um die Welt" berichtet Angelika Gebhard von ihrer siebenjährigen Weltumsegelung mit Rollo und beantwortet im Interview die Frage: „Würden Sie es heute noch mal tun?“

 

Weitere Informationen:

⇒ Messeinfos Halle 3 - Tauchen

⇒ Neuer GRD-Vorsitzender: Sigmar Solbach schützt Delfine

⇒ Rollo Gebhard, Delfinschützer und Segelpionier, ist von uns gegangen

 

Ihre Hilfe für bedrohte Delfine

Ein kleiner Delfin blickt uns neugierig an.

Eigene Spendenaktion starten

Starte deine Spendenaktion - Gemeinsam mehr erreichen: SUP Erstumrundung Lago di Garda 2014.

Charity-SUP-Umrundung, Lago di Garda, 160 km in zwei Tagen
Spendensumme: > 2.000 €

⇒ Starte deine Spendenaktion

Delphinpost

Unser Vereins-Magazin mit vielen interessanten Informationen rund um Delfine und die Arbeit der GRD zur Rettung bedrohter Delfinpopulationen und ihrer Lebensräume.

Kostenlos Gutes tun!

GRD HelpShop.