Dolphin-Saving Heroes

Boje Dolphin Protected Area. Foto: A. Ziltener/DWA

"GRD, ihr seid Delfinschutz-Helden! 1990 begann unser Kontrollprogramm für delfinsicheren Thunfisch und nur ein Jahr später wurde die GRD ins Leben gerufen. Seitdem kämpft sie mit uns Seite an Seite gegen das Delfintöten. Wir – und die Delfine – sind für immer dankbar für unsere gute Zusammenarbeit."
David Phillips, EII-Geschäftsführer, Leiter des EII-Kontrollprogramms für delfinsicheren Thunfisch/SAFE

Kontrollprogramm für delfinsicher gefischten Thunfisch

Wie das internationale Kontrollprogramm für delfinsicheren Thunfisch entstand, wie es funktioniert und warum es so wichtig ist

Bewahrt jährlich 80.000 - 100.000 Delfine vor dem grausamen Beifangtod!

⇒ SAFE - Großer Erfolg für das Leben in den Meeren

Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe erleben!
GRD-Vortrag "Delfine – geliebt, gejagt, getötet" am 7. April um 16:00 im Saal 2

Green World Tour München - Wir sind dabei!Die Green World Tour Messe, vom Veranstalter Autarkia GmbH, findet am 6. und 7. April erstmals in München statt – mit dem Thema Nachhaltigkeit im Fokus.

Vier Messebereiche, gegliedert in Technologie & Wissenschaft, Lifestyle & Konsum, Studium & Karriere sowie Nachhaltige Banken & Versicherungen werden in der Reithalle München mehr als 1.000 innovative Produkte und Inspirationen für ein nachhaltiges Leben präsentieren. Die Produkte und Dienstleistungen der Aussteller zeigen den Messebesuchern konkrete Anwendungsmöglichkeiten von mehr Nachhaltigkeit im Alltag auf.

Zusätzlich erwartet die Besucher ein spannendes und umfangreiches Vortragsprogramm zu den unterschiedlichsten Themenfeldern. Bürger und Gewerbetreibende können sich in mehr als 60 Vorträgen namhafter Referenten zu nachhaltigen Themen wie E-Mobilität, solares Bauen, Autarkie, gesunde Ernährung, grüne Geldanlagen, Studiengänge mit Nachhaltigkeitsschwerpunkt oder neue Konsumkonzepte informieren.

Wir sind dabei
Auch wir werden mit dem Vortrag "Delfine – geliebt, gejagt, getötet" dabei sein. Verena Platt-Till, GRD Diplom-Biologin, wird neben allgemeinen Informationen zu Delfinen und den anthropogenen Gefahren zwei GRD-Projekte vorstellen und den Besuchern zum Ende kurz aufzeigen, was sie selbst tun können, um Delfine, und damit auch den Lebensraum Meer, besser zu schützen.

Für jeden ist etwas dabei
Teil des Messeprogramms ist auch die Vorführung des Kinofilmes „Power to Change“, der eindrucksvoll aufzeigt, wie die Energiewende von jedermann angestoßen und im Alltag verankert werden kann. Für die junge Generation gibt es außerdem besondere Angebote von Kinderschminken über Bastelangebote bis zu einer Messe-Rallye.

Die Messethemen umfassen die Bereiche:
Mobilität & Logistik, Gewerbe & Wissenschaft, Ernährung & Gesundheit, Strom & Wärme, Geld & Versicherungen, Freizeit & Wohnen, Bauen & Sanieren, Studium & Karriere, Lifestyle & Mode.

Eckdaten zur Green World Tour Messe München
Motto: Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe erleben
Datum: 6. & 7. April 2018
Öffnungszeiten: Freitag 11-19 Uhr, Samstag 10-18 Uhr
Ort: Reithalle München, Hess-Straße 132, 80797 München
Eintritt: 8,00 € (6,00 € bei Online-Voranmeldung), Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos

⇒ Vortragsliste Green World Tour München

⇒ Infos und Anmeldung

 

 

Ihre Hilfe für bedrohte Delfine

Ein kleiner Delfin blickt uns neugierig an.

Eigene Spendenaktion starten

Delphinpost

Unser Vereins-Magazin mit vielen interessanten Informationen rund um Delfine und die Arbeit der GRD zur Rettung bedrohter Delfinpopulationen und ihrer Lebensräume.

Kostenlos Gutes tun!

Logo amazon smile.