Materialspende von Familie Althoff auf Molat.Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frank Althoff, der unserem Schutzprojekt zur "Rettung der letzten Adria-Delfine" zwei Laptops vermachte, die nun in der Feldstation auf der Insel Molat und an der Uni Zagreb zum Einsatz kommen!

Der Segler vom Yacht Club Austria war im Juli 2017 mit Familie und Freunden in der nördlichen Adria unterwegs.

Delfinen begegneten sie auf ihrem Törn zwar leider nicht, dafür nutzten sie die Gelegenheit für einen Besuch auf Molat, um sich vor Ort über unser Schutzprojekt zu informieren!

 

 

Feldarbeit in der Adria mit dem GRD-Projektboot.

 

Ihre Hilfe für die Adria-Delfine

Ein toter Adria-Delfin treibt im Meer.

MUNJA braucht Hilfe

Adria Patendelfin MUNJA (Blitz) schwimmt direkt vor einem anderen, kleineren Delfin.

Munja (Blitz), im Bild rechts, ist ein Männchen und erhielt seinen Namen aufgrund eines dicken Schrägstrichs auf der Finne.

⇒ Pate von MUNJA werden ⇒ Patenschaft verschenken

Kostenlos Gutes tun!

GRD HelpShop.