MAJA

Paracas-Delfine – Peru

Maja ist ein großes Weibchen, das 2006 erstmals mit einem Baby in einer Gruppe der Paracas-Delfine mit Longscar und Trinity gesehen wurde.

Sie verschwand 2007 und wurde erst 2011 mit einem neuen Jungtier in der Bucht wiedergesehen, die sich zunehmend als geeignete Kinderstube herausstellt, in der Weibchen wie Maja mit ihren Jungen einen geschützten und ruhigen Bereich ohne Feinde finden.

Patenschaft für MAJA

Spendenkonto

Gesellschaft zur Rettung der Delphine
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE57 7002 0500 0009 8348 00
BIC:
BFSWDE33MUE

Ihre Spenden, Patenschafts- und Förderbeiträge sind steuerlich absetzbar.

Ihre Hilfe kommt an

Die GRD ist als gemeinnützig und
besonders förderungswürdig anerkannt.