Der kleine Peru Patendelfin SHINE schwimmt in rauer See vor einem anderen Tümmler von dem nur die Rückenfinne zu sehen ist.

Shine (hinten) wurde 2002 geboren. Das Baby leuchtete hell aus der Gruppe hervor. Die Geburt war ein Lichtblick - Shine war das erste Baby seit über drei Jahren!

⇒ Pate von SHINE werden ⇒ Patenschaft verschenken

TRINITY braucht Hilfe

Peru Patendelfin TRINITY, dümpelt ruhig im Wasser, Kopf, Blasloch und Finne sind sichtbar.

Trinity ist dreifache Mutter. Sie gehört zu den am Längsten im Rahmen des Peru-Projekts beobachteten Delfinen. Juli 2012 bekam sie ihr drittes Baby.

⇒ Pate von TRINITY werden ⇒ Patenschaft verschenken

Ihre Hilfe für Peru-Delfine

Kopfansicht des Paracas-Patendelfins Tatooine.

Projekt-News

Kampagne gegen Plastikmüll - Einführung von Recycling in Peru-Paracas, 2016
Für das Überleben von Seevögeln, Meeresschildkröten, Delfinen, Walen und vielen anderen marinen...
Paracas- und Supay-Delfine: Monitoring 2016
Die Langzeitbeobachtung der Supay-Delfine, in ihrem eng umrissenen Lebensraum, sowie der vielen...
Geliebte Delfine - Schüler in Paracas kommen Delfinen näher
Artenschutz kann heutzutage fast nur erfolgreich sein, wenn er fest in der lokalen Bevölkerung...

Projektleitung

Pro Phocoena – Porpoise Conservation Agency
Denise Wenger
Daiserstr. 6
81371 München
E-Mail: info[AT]walschutz.org
⇒ Schweinswale e.V.