STRELICA

Adria-Delfine – Kroatien

Adria-Delfine - Kroatien

STRELICA

Erstmals gesichtet wurde STRELICA am 26. Juni 2003. Zusammen mit Dobro Jutro und Poveliki vergnügt er sich gerne beim Surfen in der Heckwelle von Fischkuttern.

STRELICA bedeutet auf Deutsch „Pfeil“ und rührt von einer Markierung auf der linken Körperhälfte des Delfins her. Inzwischen ist dieser Kratzer schon ziemlich verblasst. Dafür ziert auf der linken Finnenseite eine triangelartige Narbe seine Finne.

Auffällig auf der rechten Körperhälfte ist ein Merkmal in Form eines Kreuzes (auf dem Bild unterhalb der Finne zu sehen) sowie zwei Häkchen auf der Finne.

Patenschaft für STRELICA

Spendenkonto

Gesellschaft zur Rettung der Delphine
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE57 7002 0500 0009 8348 00
BIC:
BFSWDE33MUE

Ihre Spenden, Patenschafts- und Förderbeiträge sind steuerlich absetzbar.

Ihre Hilfe kommt an

Die GRD ist als gemeinnützig und
besonders förderungswürdig anerkannt.