Das GRD Delfinschutz-Team

Wer begeistert ist, kann begeistern!

Die GRD, das sind viele Unterstützerinnen und Unterstützer, einige wenige hauptamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und eine Reihe fester oder sporadisch mitmachender ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer. Wir sind ein kleines, hochmotiviertes Team mit enormer Schlagkraft für den Delfin- bzw. Meeresschutz!

Gemeinsam mit unseren Projektpartnern mischen wir uns ein, starten Meeresschutzprojekte, retten Delfine und andere Meerestiere, schützen ihre bedrohten Lebensräume. Wir agieren unabhängig von politischen Parteien, Regierungen und wirtschaftlichen Interessensgruppen.

Seien auch Sie begeistert und werden Sie Teil einer tatkräftigen Meeresschutzorganisation!

Weltumsegler Rollo Gebhard

Der Gründer † 27.12.2013

Der dreifache Weltumsegler Rollo Gebhard – einer der letzten ganz großen Abenteurer und Pionier im Delfinschutz – gründete 1991 die Gesellschaft zur Rettung der Delphine und leitete sie bis zu seinem Tod 2013.

Rollo Gebhard mit Sextant.

Sigmar Solbach

1. Vorsitzender

Schauspieler und passionierter Segler. Er überquerte zweimal den Atlantik -, ist Synchronsprecher, überzeugter Buddhist und seit 2017 erster Vorsitzender der GRD.

Sigmar Solbach.

Angelika Gebhard

2. Vorsitzende

Publizistin, Dokumentarfilmerin. Ein Leben ohne Abenteuer ist für Angelika Gebhard schwer vorstellbar. Seit ihrer ersten Weltumsegelung, die sie zusammen mit ihrem damaligen Lebensgefährten Rollo Gebhard bis in den Hohen Norden nach Alaska führte, und die das Paar nach sechs Jahren mit einer sportlichen Höchstleistung beendete, als sie von Australien nach Deutschland sechs Monate non-stop ohne Hafen zurücksegelten, hat sie das Element Wasser nicht mehr losgelassen.

Angelika Gebhard.

Moni Reischl

Vorstand

Bad Tölzer GRD-Urgestein. Gründungsmitglied. “Schmeißt” seit Jahr und Tag mit unglaublichem Einsatz und Enthusiasmus unseren Messestand auf der boot in Düsseldorf – ja mei…

Moni Reischl.

Klaus Heyser

Vorstand

Begeisterter Taucher und GRD-Urgestein. Ist seit unserer Gründung “an Bord” und hilft Jahr für Jahr bei unserem Messestand auf der boot in Düsseldorf und vielem anderen…
Über die Delfine kam er zum Tauchen – weil er ihnen nur so in ihrem Lebensraum nahe sein kann.

Klaus Heyser.

Ulrich Karlowski

Vorstand / Staff - München

Diplom-Biologe und freier Journalist. Freier Mitarbeiter, Presse- und Projektarbeit, Online-Redaktion, Fundraising. Besondere „Steckenpferde“ sind Sozialverhalten und kognitive Fähigkeiten nicht menschlicher Lebewesen und die Anerkennung von Persönlichkeitsrechten für “nicht menschliche Personen” – und das nicht nur für Delfine.

Begleitete Captain Paul Watson, Gründer von Sea Shepherd, auf der „Whales Forever”-Kampagne gegen norwegische Walfänger. Nach einem ungleichen „Seegefecht“ mit einem norwegischen Zerstörer rettete sich die „Whales Forever“ stark beschädigt auf die Shetlands.

Verena Platt-Till

Staff - München

Diplom-Biologin und passionierte Taucherin. Seit ihrer Kindheit ist die Meeresschützerin fasziniert von den Ozeanen und ihren Bewohnern. Seit Mitte 2017 ist die Biologin bei der Münchner Delfin- und Meeresschutzorganisation als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fundraising, in der Projekt-, Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit für die Meeressäuger aktiv.

Marleen Hausner

Staff - München

Tiere, die Natur, Upcycling und DIY, Schnorcheln und Tauchen, die Welt entdecken, Buddhismus und Yin Yoga begeistern die Diplom-Politologin und ehemalige Flüchtlingsberaterin.

Da ihre Oma ein Tierheim leitete und eine sehr aktive Tierschützerin war, ist sie schon seit ihrer Kindheit mit dem Tierschutz verbunden.

Verena Platt-Till.

Das Meer und seine Bewohner faszinieren sie seit jeher. Es übt schon immer eine große Anziehung auf sie aus. Sie hatte in den vergangenen Jahren das große Glück Pottwalen, Delfinen und Meeresschildkröten in Freiheit zu begegnen. Seit Januar 2018 ist Marleen bei der GRD hauptamtlich tätig, lernt gerade die vielfältigen Themen und Aufgaben kennen.

Francisca Isadora Abuter Grebe

Staff - München

Naturliebhaberin, Katzenfreundin, Sonnenanbeterin und Pflanzendame. Die Studentin brennt für den Tierschutz und verbringt ihre Freizeit gerne beim Wandern in den Alpen, auf dem Rad oder im Garten mit ihren Katzen.

Das Meer und seine Lebewesen entfachen in ihr große Faszination und Neugierde. Nach einem Praktikum im Frühjahr 2019 arbeitet Francisca nun als Minijobberin bei der GRD.

Francisca Isadora Abuter Grebe

Jessica Henke

Staff - Darmstadt

Schon seit der frühen Kindheit fühlt die studierte Germanistin, die bereits mit elf Jahren den Tauchschein erworben hat, eine große Verbundenheit mit dem Meer – und eine große Leidenschaft zu Walen und Delfinen. Seit August 2018 unterstützt sie die GRD ehrenamtlich bei der Texterstellung.

Jessica Baum.

Alexander Diehl

Staff - Frankfurt

Die Begeisterung für Meeressäuger und insbesondere für Pottwale hat Alexander Diehl in der Kindheit ergriffen und nicht mehr losgelassen. Ausgangspunkt war die Geschichte über das Abschlachten der Pottwale vor Madeira, sowie der Einsatz für deren Schutz durch die Gesellschaft zum Schutz der Meeressäugetiere, und die Biologin Petra Deimer. Als Verfechter der “sanften” Wal- und Delfinbeobachtung reist er gerne zu den Meeressäugern und unterstützt die GRD ehrenamtlich in den Bereichen Umweltbildung und Texterstellung

Werner Kellerer

Staff - München/Kroatien

Kroatien ist für Werner Kellerer aus München schon fast zur zweiten Heimat geworden. Seit vielen Jahren reist er mit seiner Familie in die Adria, um mit seinem RIB-Schlauchboot die kroatische Inselwelt zu erkunden. Eines Tages begegnete er auf einer Bootstour Delfinen und sogleich packte ihn die Leidenschaft…

Judith Leiter

Staff - Tirol

Tiere sind ihr Leben. Delfinpatin Judith Leiter aus Tirol, unterstützt uns unermüdlich beim Bürgerforschungsprojekt „Delfine sichten mit der LiveCam“ in Richards Bay (Südafrika). Sie hilft Meeresbiologin Shanan Atkins zudem bei der wissenschaftlichen Datenanalyse und speist die Online-Sichtungskarte mit Sichtungsmeldungen. Und das alles aus gut 9 000 km Entfernung! Immer ganz emsig mit dabei: Kater „Lauscher“ und Hündin „Lisa“.

Lydia Martin

Staff - München

Tierliebhaberin und Patin von Kameldame Franziska. Ihre besondere Leidenschaft gilt jedoch den Meeressäugern. Seit 2012 ist sie Delfin-Patin bei der GRD und unterstützt seit 2017 die GRD auch ehrenamtlich bei verschiedenen Veranstaltungen.

 

Lydia Martin

Iris Schladt

Staff - München

Iris war uns über 20 Jahre lang verbunden und ist jetzt in Rente gegangen. Sie war „die Stimme“ am Telefon, immer freundlich und mit mindestens zwei offenen Ohren für alle Anliegen, die an sie herangetragen wurden. Sie betreute unsere Förderer und Paten. Und außerdem war Iris verantwortlich für einen reibungslosen Ablauf in der Verwaltung der GRD.

Danke Iris – auch für viele kreative Ideen und für Deine Zeit, die Du der GRD geschenkt hast! Und danke, dass Du auch in Zukunft ehrenamtlich für uns, z.B. bei der Erstellung der Kinderseite, tätig bist.

Petra Charles

Staff - Dominica

Die Karibik-Auswanderin aus Köln leitet seit vielen Jahren als Project Consultant mit ebenso viel Begeisterung wie Erfolg das Projektmodul “Whale Watch for Kids” für Bildungs- und Entwicklungszusammenarbeit unseres Pottwalschutzprojekts auf Dominica.

Petra Charles.

GRD - News

GRD auf der Green World Tour München 2019

Am 18. und 19. Mai wird auf der Green World Tour Messe München die ganze Vielfalt der Nachhaltigkeit...

Das Glücksrad dreht sich wieder für die Helden unter euch!

Am 6. und 7. April findet in München wieder der Heldenmarkt statt. Unter dem Motto „#fuerallediewasmerken“...

GRD auf der boot 2019

Vom 19. bis 27. Januar 2019 findet die bereits 50. boot in Düsseldorf statt. Auch im Jubiläumsjahr der...

ANTARKTIS – die letzten großen Abenteuer dieser Erde

Seit 2017 ist die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) Mitglied der Naturschutzinitiative e.V....

GRD auf dem Münchner Tollwood Winterfestival 2018

Eine andere Welt ist möglich. Eine Welt, in der Menschen aufeinander Rücksicht nehmen, gleich welcher Nation...

Die Lange Nacht des Tauchens in Berlin 2018

Am 10. November findet zum 13. Mal die beliebte "Lange Nacht des Tauchens" in der Kulturfabrik Moabit in...

Unterstützen Sie unsere weltweiten Projekte zum Schutz bedrohter Delfine und ihrer Lebensräume.

Spendenkonto

Gesellschaft zur Rettung der Delphine
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE57 7002 0500 0009 8348 00
BIC:
BFSWDE33MUE

Ihre Spenden, Patenschafts- und Förderbeiträge sind steuerlich absetzbar.

Ihre Hilfe kommt an

Die GRD ist als gemeinnützig und
besonders förderungswürdig anerkannt.