NEWS

Nachrichten-Überblick

Nach Schiffsunglück: Container im Meer

Nach Schiffsunglück: Container im Meer

Seit Januar häufen sich die Berichte über seltsame Funde an Deutschlands Küsten. Immer wieder werden batteriebetriebene Spielzeugautos, Wasserkocher, Flachbildschirme oder Teppichstücke im und am Wattenmeer gefunden. Zeitgleich wurde eine große Anzahl an Vogelkadavern an die Küsten geschwemmt. Unklar ist noch, ob die beiden Ereignisse miteinander zusammenhängen.

weiterlesen mehr lesen

Spendenkonto

Gesellschaft zur Rettung der Delphine
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE57 7002 0500 0009 8348 00
BIC:
BFSWDE33MUE

Ihre Spenden, Patenschafts- und Förderbeiträge sind steuerlich absetzbar.

Ihre Hilfe kommt an

Die GRD ist als gemeinnützig und
besonders förderungswürdig anerkannt.