VITALI-PAL

Paracas-Delfine – Peru

Vitali-Pal ist leicht zu erkennen an seinen linearen Narben auf der Rückenfinne und einem Muster von weißlichen Flecken auf seinem Rücken hinter dem Blasloch.

Vitali-Pal wurde das erste Mal im Juni 2004 beobachtet. Er ist ein großes Männchen mit Führungsqualitäten und ein sehr kraftvoller Delfin, der wiederholt Sprünge vollführt, um die Aufmerksamkeit der Gruppe auf sich zu ziehen.

Seinen Namen haben wir ihm gegeben, weil wir beobachteten, wie er einem anderen uns bekannten Delfin namens Vitali, dem ein Großteil seiner Schwanzfluke fehlt, wiederholt geholfen hat. Er blieb immer wieder eine lange Zeit mit Vitali zusammen und passte sich an das langsame Schwimmen des Unbeholfenen an.

Patenschaft für VITALI-PAL

Spendenkonto

Gesellschaft zur Rettung der Delphine
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE57 7002 0500 0009 8348 00
BIC:
BFSWDE33MUE

Ihre Spenden, Patenschafts- und Förderbeiträge sind steuerlich absetzbar.

Ihre Hilfe kommt an

Die GRD ist als gemeinnützig und
besonders förderungswürdig anerkannt.