Kontrollprogramm für delfinsicher gefischten Thunfisch

Wie das internationale Kontrollprogramm für delfinsicheren Thunfisch entstand, wie es funktioniert und warum es so wichtig ist

Bewahrt jährlich 80.000 - 100.000 Delfine vor dem grausamen Beifangtod!

⇒ SAFE - Großer Erfolg für das Leben in den Meeren

Tier-Patenschaften für Delfine und Pottwale

Drei Delfine im Roten Meer.

Unsere weltweiten Patenschaftsprogramme: Adria-Delfine (Kroatien) - Paracas-Delfine (Peru) - Hurghada-Delfine (Rotes Meer) - La Gomera (Kanaren) - Delfine aus Südostafrika vor Ponta do Ouro (Mosambik) - Pottwale aus der Karibik (Dominica) - ab 50,00 € im Jahr

⇒ Ihre Patenschaft hilft! Lernen Sie unsere Patentiere kennen.

 

Jedes Jahr sterben über 300.000 Delfine und Wale einen grausamen Tod als Beifang in Fischernetzen
Weitere Gefahren sind:
Jagd | Überfischung | Meeresverschmutzung | Unterwasserlärm | Schiffskollisionen | Massen-Tourismus

 

SOS-Aktion Südafrika: Hainetze bedrohen die letzten Bleifarbenen Delfine

Schutzprojekt für Bleifarbene Delfine vor dem Beifangtod in Hainetzen.

"Was ist der Mensch ohne die Tiere? Wären alle Tiere fort, so stürbe der Mensch an großer Einsamkeit des Geistes. Was immer den Tieren geschieht, geschieht auch bald den Menschen. Alle Dinge sind miteinander verbunden. Was die Erde befällt, befällt auch die Söhne der Erde."
Chief Noah Seattle (1786 - 1866)

 

Projekt-News

Verbrauchertäuschung: MSC-Fischlabel für delfintödlich gefangenen Thunfisch!
Das MSC-Fischlabel des Marine Stewardship Council steht für nachhaltigen Fischfang. Doch jetzt erhielt eine Thunfischerei aus Mexiko das MSC-Logo,...
Südafrika: Toter Delfin entfacht Hainetz-Kontroverse
Mitte August bargen Mitarbeiter des KwaZulu-Natal Sharks Board (KZNSB) einen der vom Aussterben bedrohten Bleifarbenen Delfine (Sousa plumbea) aus...
Patenschaften für eine kleine Fee
Fee ist ein noch sehr kleiner Indopazifischer Großer Tümmler. Sie wurde im Juni 2016 geboren und lebt mit ihren Artgenossen vor Hurghada im Roten...
Delfine in der Nacht und ein Buckelwal
Wo sind Delfine, wenn es dunkel ist? Es gehört zwar nicht zu den Fragestellungen des von uns unterstützten Schutzprojekts für Bleifarbene Delfine...
Beobachtungsstation zur Lenkung der Whalewatching-Boote
Mit der im Frühjahr 2017 auf La Gomera eröffneten permanenten Station zur landgestützten Beobachtung von Delfinen und Walen wird Pionierarbeit...

Spendenkonto

Gesellschaft zur Rettung der Delphine
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE57 7002 0500 0009 8348 00
BIC: BFSWDE33MUE

Kontakt

Gesellschaft zur Rettung der Delphine
Kornwegerstr. 37 | 81375 München
Tel.: 089 - 74 16 04 10
Fax: 089 - 74 16 04 11
E-Mail: info[AT]delphinschutz.org

Bürozeiten:
Mo.-Do.: 9:30 - 13:30

Eigene Spendenaktion starten

Starte deine Spendenaktion - Gemeinsam mehr erreichen: SUP Erstumrundung Lago di Garda 2014.

Charity-SUP-Umrundung, Lago di Garda, 160 km in zwei Tagen
Spendensumme: > 2.000 €

⇒ Starte deine Spendenaktion

Delphinpost

Unser Vereins-Magazin mit vielen interessanten Informationen rund um Delfine und die Arbeit der GRD zur Rettung bedrohter Delfinpopulationen und ihrer Lebensräume.

Kostenlos Gutes tun!