Get-Together-Party in der Marina Baotić Yachting in Trogir

von | 29. Juni 2017 | News - Kroatien

Herzlichen Dank!

Am 21. Juni veranstalteten Baotić Yachting in ihrer Marina in Seget Donji (Trogir) ein Fest, bei dem auch an die Delfine gedacht wurde. Unsere Projektpartnerin Dr. Martina Ɖuras von der Tierärztlichen Fakultät der Universität Zagreb durfte unsere Arbeit zum Schutz der letzten Adria-Delfine vorstellen und vermittelte den Besuchern unter anderem, wie man sich bei Begegnungen mit Delfinen als Bootsführer richtig verhält.

Wir danken Silvia und Željko Baotić, denen die Natur sehr an Herzen liegt, ganz herzlich für Ihr Engagement und für die schöne Summe, die für die Delfine zusammenkam!

Katarina (li) und Silvia Baotić (Mitte) sowie Dr. Martina Ɖuras (rechts). Fotos: Ivona Mešin

Helfen Sie Adria-Delfinen jetzt mit Ihrer Patenschaft

STRELICA

Strelica (Pfeil) wurde gemeinsam mit den Patendelfinen Dobro Jutro und Poveliki beim Wellenreiten beobachtet.

VESELJAK

Veseljak (Spaßvogel) verdankt seinen Namen seiner schier unbändigen Lust an akrobatischen Sprüngen. Oft hielt er mit seiner Energie den Rest der Delfingruppe "auf Trab".

LUNA

Luna wurde im Juli 2015 vom "Adriatic Dolphin Observer" Werner Kellerer in der südlichen kroatischen Adria vor Slano identifiziert.

l

Weitere Artikel

Istrian SUP Challenge – Charity Aktion für Adria-Delfine

Extremsportler kämpfen für das Überleben einer bedrohten Delfinpopulation: mit ihrer „Istrian SUP Challenge – Charity Aktion für Adria-Delfine“ setzen sich Andy Dressler (Kanada), Peter Slates (Slowenien) sowie Arnd Dünzinger und die Zwillinge Mario und Manuel Stecher aus Deutschland mit einer Spendenaktion für unser Projekt zur Rettung der Adria-Delfine ein.

weiterlesen

Spendenkonto

Gesellschaft zur Rettung der Delphine
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE57 7002 0500 0009 8348 00
BIC:
BFSWDE33MUE

Ihre Spenden, Patenschafts- und Förderbeiträge sind steuerlich absetzbar.

Ihre Hilfe kommt an

Die GRD ist als gemeinnützig und
besonders förderungswürdig anerkannt.