Namibia: Protestaktion gegen Delfinfänge für Delfinarien

Heaviside Delfin im Sprung vor der Küste von Namibia. Foto von Manfred Marschner

Das darf nicht passieren:
Chinesen wollen Delfine, Robben und andere Meerestiere fangen und für asiatische Aquarien und Delfinarien exportieren!

⇒ Bitte unterstützen Sie die internationale Petition der Earth Organisation Namibia

Delfine brauchen Schutz - Handeln Sie jetzt!

Ein Delfin wird auf einem Boot transportiert, es wird Wasser zur Kühlung über seinen Rücken gegossen, ein Mann beugt sich tief über den Kopf des Tieres und spricht beruhigend auf es ein.

Wir setzen uns ein: Gegen Delfin-Beifänge in Fischernetzen, Jagd, Meeresverschmutzung, Unterwasserlärm und Überfischung.

⇒ Helfen Sie den Delfinen jetzt mit Ihrer Spende

Kaum eine Tierart übt eine derart starke Faszination auf den Menschen aus, wie der Delfin. Delfine sind intelligente Wesen mit Ich-Bewusstsein, Persönlichkeit und Einfühlungsvermögen, die in hoch komplexen sozialen Verbänden leben.

Wissenschaftler und Delfinschützer fordern deshalb eine eigene "Delfin-Ethik" und die Anerkennung eines besonderen Status für Delfine als "nichtmenschliche Personen".

Wussten Sie schon, dass...?

    tuemmler-unter-wasser
  • Große Tümmler Menschen vor dem Ertrinken oder vor Haiangriffen retten? Auch Rettungsaktionen für einen Dobermann und Zwergpottwale sind dokumentiert.
  • Die bekannteste Delfinart, der Große Tümmler, abgesehen vom Menschen, das bislang einzig andere Lebewesen ist, das sich gegenseitig individuelle Namen gibt?
  • Delfine zu den ganz wenigen Tierarten gehörten, die sich selbst im Spiegel erkennen und sich somit ihrer selbst bewusst sind, was als Kriterium für ein höheres Bewusstsein gilt?
  • Delfine Humor haben? Humor ist ein sehr komplexer gedanklicher Vorgang, bei dem man sich in die Gefühls- und Gedankenwelt des Gegenübers versetzen können muss – die sogenannte "Theory of Mind".
  • Bei Großen Tümmlern, Rauzahndelfinen und einem Chinesischen Weißen Delfin eine Verhaltensweise beobachtet wurde, die man kaum anders als Trauerverhalten um einen gestorbenen Artgenossen interpretieren kann?
  • Delfine Gegenstände wie Schwämme zur Nahrungssuche oder als Körperschmuck bei der Brautschau einsetzen, also Werkzeuge gebrauchen?
  • Wanderende Rauzahndelfine recht faule Navigatoren sein können? Anstatt selber zu navigieren, lauschen sie lieber den Rufen eines Artgenossen und orientieren sich daran.
  • Delfin-Männchen Männerfreundschaften zwischen zwei bis drei "Kumpeln" schließen, die über 25 Jahre lang halten können - also praktisch ein ganzes Delfinleben lang?
  • Delfine allein mit ihren Klicklauten in der Lage sind, ihre Beutetiere zu töten?
  • Man noch immer nicht so ganz genau weiß, wie viele Delfinarten es eigentlich gibt, denn es werden immer noch neue Arten entdeckt?
  • Noch bevor wir überhaupt die Chance erhalten, mehr über die verschiedenen Delfinarten zu lernen und ihr komplexes Verhaltensrepertoire näher kennen zu lernen, die große Gefahr besteht, dass die Menschen durch die rücksichtslose Ausbeutung der Ozeane eine Delfinart nach der anderen ausrotten?

 

 

Magic braucht Hilfe

Patendelfin Magic aus dem Roten Meer.

Magic wurde im Juli 2013 geboren. Als sie ein paar Monate alt war, hatte sie sich mit der Schwanzfluke in einer Angelschnur verheddert, die ihr tief ins Fleisch schnitt. Eines Tages war die Nylonschnur wie durch ein Wunder verschwunden.

⇒ Patenschaft für Magic (Rotes Meer/Ägypten) ⇒ Patenschaft verschenken

Delfin-News

Chinesen werfen Delfinschützern in Namibia Rassismus vor
Internationale Proteste verhindern Ausverkauf der marinen Artenvielfalt Namibias! Untermalt von...
Vaquita: Die letzten sollen jetzt eingefangen werden
Die Regierung Mexikos will mit einem letzten Kraftakt so viele der letzten überlebenden Vaquitas...
Australischer Umweltminister opfert Delfine für den Tourismus
Josh Frydenberg, neuer australischer Umweltminister, hat mit einer Sondererlaubnis das Stellen...
Schwangeres Delfinweibchen im Glück: Aus Hai-Falle gerettet
Die verheerende Wirkung sogenannter "Haischutzvorrichtungen" bekam ein schwangeres...
Adria-Delfine gesucht und gefunden!
Großartige Beteiligung beim Citizen-Science-Projekt! Wir freuen uns sehr über die diesjährige...

MEER bewegen!

Starte deine Spendenaktion - Gemeinsam mehr erreichen: SUP Erstumrundung Lago di Garda 2014.

Charity-SUP-Umrundung, Lago di Garda, 160 km in zwei Tagen
Spendensumme: > 2.000 €

⇒ eigene Spendenaktion starten

Delphinpost

Unser Vereins-Magazin mit vielen interessanten Informationen rund um Delfine und die Arbeit der GRD zur Rettung bedrohter Delfinpopulationen und ihrer Lebensräume.

Kostenlos Gutes tun!

Logo PlanetHelp.

Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen!

⇒ PlanetHelp

Ihre Hilfe kommt an

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Die GRD ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.